Serviceleistungen » Stundenpläne » Verkehrsgeschichte Zuletzt geändert am: 10.09.2019

Verkehrsgeschichte WS 2019/2020

Die Vorlesungsreihe "Verkehrsgeschichte" beginnt in diesem Jahr am 22. Oktober!

Das weitere Programm wird noch an dieser Stelle veröffentlicht!

Einführung in die Geschichte des Verkehrswesens

Auch in diesem Wintersemester organisiert das Junge Forum der DVWG wieder die Veranstaltungsreihe „Einführung in die Geschichte des Verkehrswesens“.

Immer dienstags von 18:30 bis 20:00 Uhr tragen in POT/112/H verschiedene Referenten zu den Aspekten der Verkehrsgeschichte vor, beginnend ab der zweiten Vorlesungswoche (16.10.2018). Je nach Studiengang können unsere Studenten die Veranstaltung im Rahmen ihrer Angebotskataloge einbringen, wenn die zugehörigen Prüfungsmodalitäten erfüllt werden, im Kern ein Testat im Januar.

Mit Stand vom 15.10.2018 ist folgender Ablauf geplant:

Nr.ThemaVortragenderDatum
1Einführung in die Verkehrsgeschichte

H. Prüstel, DVWG

 

16.10.18
2Geschichte des Grenzbahnhofs Berlin- Friedrichstraße Muss leider entfallen!
C. Kekes, TU Dresden23.10.18
3Keine Veranstaltung wegen Reformationstag

 

30.10.18

 

4Verkehrsdienste: Die Berliner S-Bahn im Wandel der Zeit – Massenverkehrsmittel und politisches VehikelU. Dittfurth, Museum der S-Bahn-Berlin06.11.18
5

 Transportsysteme: Spurgeführter Verkehr/Eisenbahn

 

Dr. S. Hietzschold, TU Dresden

 

13.11.18
6Transportsysteme: Luftverkehr

Dr. J. Rosenow, TU Dresden

 

20.11.18

 

7 Verkehrsdienste: Geschichte des ÖPNV am Beispiel Dresdens

 A. Förster, OVPS

 

04.12.18
 



8Perspektiven zur Geschichte und Zukunft der verkehrswissenschaftlichen ForschungHr. Fuchs08.01.19

9

Transportsysteme: Raumfahrt

Dipl-Ing. C. Bach, TU Dresden

 

15.01.19
10Abschlussveranstaltung: TestatRaum: POT/81/H
22.01.19



Die Lehrveranstaltungsorganisation (Bereitstellung der Materialien etc.) erfolgt am dem Wintersemester 2019/2020 über OPAL!