Wir über uns » Wahlen Zuletzt geändert am: 30.11.2020

Die Fachschafts- und Universitätswahlen finden dieses Jahr als Briefwahl statt! Unterlagen unter stura.link/briefwahl jetzt beantragen!

Wen kann ich wählen?

Die Frage ist einfach zu beantworten: Studenten aus unserer Mitte!


Vier verschiedene Gremien müssen neu mit studentischen Mitgliedern besetzt werden, der Fachschaftsrat, der Senat, der erweiterte Senat und der Fakultätsrat. In jedem dieser Gremien sitzen Studenten, die studentische Interessen vertreten und dort die Zukunft von Universität, Fakultäten und Studiengängen mitbestimmen.

Infos zu den einzelnen Gremien findest du hier.

Aber wer genau sind diese "Studenten aus unserer Mitte"? Hier findest du eine Übersicht über alle Kandidaturen für den Fachschaftsrat sowie den Fakultätsrat.

Viel Spaß beim Durchstöbern und eine gute Wahl!

Warum sollte ich wählen?

Weil Wahlen grundsätzlich eine gute Möglichkeit sind Einfluss zu nehmen und zu gestalten.

Dabei können Studenten Erfahrungen und Beobachtungen aus einer sehr großen Menge einbringen. Dabei werden eure Interessen nicht – wie im Bundestag – mit politischen Parteien, die um die Wählergunst buhlen vertreten, sondern mit einzelnen Ehrenamtlichen, die zusammen entscheiden. Deswegen ist es wichtig, dass ihr wählt. Nur durch eine hohe Wahlbeteiligung können wir zeigen, dass unsere Studenten hinter uns stehen. Das erhöht die Schlagkraft unserer Argumente deutlich!

Wann und wo wähle ich?

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Universitätswahlen dieses Jahr ausschließlich als Briefwahl statt. Diese musst Du unter stura.link/briefwahl beantragen! Hierbei gelten folgende Fristen:

  • bis 18.11.2020: Beantragung der Briefwahlunterlagen, wenn diese per Post zu Dir nach Hause kommen sollen
  • bis 03.12.2020: Beantragung der Briefwahlunterlagen, wenn Du sie selbst abholst

Die Stimmabgabe muss bis Donnerstag, den 10.12.2020 erfolgen!

Was wähle ich?

Nachdem du online die Briefwahl unter stura.link/briefwahl beantragt hast und sie entweder aus deinem Briefkasten gefischt oder selbst abgeholt hast, ist es soweit: du öffnest deine Wahlunterlagen. Diese enthalten eine Reihe an Wahlzetteln:

Mit diesen wählst du jeweils Fachschaftsrat, Fakultätsrat, Bereichsrat, Senat und erweiterten Senat sowie Gleichstellungsbeauftragte. Den Fachschaftsrat solltest du ja mittlerweile kennen, ansonsten sei dir diese Webseite zur Lektüre empfohlen ;) Für ihn hast du drei Stimmen, die du nach Belieben auf ein bis drei Kandidaten verteilen kannst.

Neben dem FSR wählst du noch studentische Mitglieder in andere Gremien: jeweils in den Fakultätsrat (zwei), der die Geschicke der ganzen Fakultät leitet, in den Bereichsrat (drei), in den Senat (vier), der für die ganze Uni zuständig ist und in den erweiterten Senat, der nur zur Rektorwahl und zur Verabschiedung von Grundordnungen zusammentritt (nochmal vier).